Wenn Ihnen Maria Vesperbild gefällt, bitte "liken":

Interview mit Prälat Wilhelm Imkamp bei Kirche in Not, 20.08.16

Prälat Dr. Wilhelm Imkamp, Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild, über das vielfältige Geschehen an diesem Wallfahrtsort, die Bedeutung der Gottesmutter Maria im Leben der Kirche und die Wirkungen des Pilgerns für Leib und Seele.

So schön kann katholisch sein

Ein großartiges Team von katholisch1.tv hat in Maria Vesperbild gedreht.

Mariä Himmelfahrt 15.8.16

Unser Kaplan Christoph Banacki hat in wunderbaren Bildern den Abend der Lichterprozession für Sie festgehalten. 

Bildergalerie der Augsburger Allgemeinen zum 15.8.16

Bildergalerie der Augsburger Allgemeinen über die Lichterprozession am 15.8.2016 in Maria Vesperbild.

Hier klicken: Bildergalerie

Sonntagszeitung, 21.8.16

zum öffnen als PDF auf das bild klicken
zum öffnen als PDF auf das bild klicken

Die Tagespost, 17.8.16

zum öffnen als PDF auf das bild klicken

Vaticanista News, 17.8.16

Augsburger Allgemeine, 16.08.16

Mittelschwäbische Nachrichten, 16.08.16

Kirchenportrait der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild

Oft kopiert, nie erreicht: Wallfahrtskalender von Maria Vesperbild

Wie in jedem Jahr erscheint zum Palmsonntag auch in diesem Jahr wieder der Wallfahrtskalender von Maria Vesperbild. Er zeigt für das Jahr 2016/17 auf 100 Seiten nicht nur die wichtigsten Termine, sondern bietet auch zahlreiche Hilfen, vom Verzeichnis der Ablässe zur Auflistung von Schriften über unsere Wallfahrt bis hin zur Dokumentation unserer Internetpräsenz und zu den Fahrplänen. So wird das moderne religiöse Serviceangebot der Wallfahrt auch zu einer Dokumentation der Volksfrömmigkeit: typisch, klassisch, ganz modern und mit viel Gefühl!
Im heiligen Jahr der Barmherzigkeit wird ganz besonders auf Beiche und Ablass hingewiesen! Dieser Wallfahrtskalender ist wohl einzigartig: ein lebendiger Überblick und Wegweiser zum Mitleben in der Volksfrömmigkeit, das ist hoch aktuell, denn: "Die Ausdrucksformen der Volksfrömmigkeit haben vieles, das sie uns lehren können und für den, der im Stande ist, sie zu deuten, sind sie ein theologischer Ort!" (EG 126).

< Hier klicken und Wallfahrtskalender jetzt kostenlos anfordern >

Maria Vesperbild auf Facebook, besuchen und liken Sie uns:

Facebook-Seite der Wallfahrt Maria Vesperbild
Google+ Seite der Wallfahrt Maria Vesperbild

Maria Vesperbild YouTube-Kanal

YouTube-Kanal der Wallfahrt Maria Vesperbild